Passwort Richtlinien in einer Windows Domain einrichten

Möchte man in der Domaine die Passwortrichtlinie ändern (z.B. die minimale Länge der Passwörter) so loggt man sich auf seinem Domänenserver ein und geht dort in die Verwaltung (Einstellungen -> Systemsteuerung -> Verwaltung). Dort wählt man dann Active Directory Benutzer und Computer aus und klickt dann mit der rechten Maustaste auf den Domänennamen und dort auf Eigenschaften.

In dem sich öffnenden Dialog wählt man dann den Tab Gruppenrichtlinie. Nun kann man entweder eine neue anlegen oder die bestehende modifizieren. Wobei Microsoft empfiehlt eine neue anzulegen, diese kann nämlich schnell deaktiviert werden falls doch etwas schief gehen sollte und so schnell durch die Standardrichtlinie ersetzen.

Nachdem man die Richtlinie geöffnet hat, kann man unter Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Kontorichtlinien -> Kennwortrichtlinie alles nach seinen Wünschen modifizieren.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.