Lokalen DNS Cache unter Windows löschen

Manchmal ist es nötig den lokalen DNS Cache zu löschen. Unter Windows kann dies auf der Konsole mittels:

ipconfig /flushdns

bewerkstelligt werden. Da der Cache nun leer ist, wird die DNS Auflösung wieder direkt von einem DNS Server vorgenommen.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Domain_Name_System


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.