Skobblers OpenStreetMap Frontend

Das unter http://www.openstreetmap.org/ das OpenStreetMap Projekt, mit der entsprechenden Karte zu finden ist, sollte den meisten bekannt sein. Daneben gibt es einige weitere Projekte welche die OSM Karte nutzen, aber die Kartendaten anders darstellen wie die OpenSeaMap oder die OpenCycleMap. Die Skobbler GmbH bietet seit einiger Zeit ein eigenes Frontend für OpenStreetMap unter http://maps.skobbler.de an.

Das Skobbler Frontend

Das Skobbler Frontend

Neben der normalen Anzeigefunktion für die Karten enthält das Frontend auch einen Routingfunktionalität, sowie die Möglichkeit Fehler zu melden. Auch kann man mittels des “Edit” Button auch einen Kartenabschnitt bearbeiten, wobei man dafür zur originären OpenStreetMap Seite weitergeleitet wird. Auch der Kartenstil hebt sich von Standard OSM Stil angenehm ab. Man könnte das Frontend von Skobbler ein wenig für das Google Maps für OpenStreetMap halten, ohne deren Probleme wie die unfreie Lizenz der Daten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.