Samsung Galaxy Tab mittels SuperOneClick rooten

Die neuste Softwareversion (Buildnummer: FROYO.XWJMI) des Galaxy Tab kann nicht mehr mit z4root gerootet werden. Hier bietet sich dann sie Software SuperOneClick an, welche unter http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=803682 bezogen werden kann. Da die Software auf dem .NET Framework aufbaut, kann sie auch unter Linux (mittels Mono) betrieben werden. Unter Windows 7 sollte die Software im übrigen als Administrator ausgeführt werden, da es sonst zu Problemen kommen kann.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://shortfuse.org/
http://www.golem.de/1105/83503.html


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Samsung Galaxy Tab (P1000) mit neuem ROM versehen - seeseekey.net

  2. Pingback: Samsung Galaxy Tab (P1000) mit neuem ROM versehen | seeseekey.net

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.