Passwort für den administrativen MikroTik Nutzer setzen

Wenn ein MikroTik-Router zurückgesetzt wurde oder frisch aus der Fabrik kommt, so verfügt er über einen Nutzer mit dem Namen admin. Standardmäßig ist für diesen Nutzer kein Passwort gesetzt. Damit der Router abgesichert ist, kann dieses Passwort einfach über das Terminal gesetzt werden. Dazu muss sich ersten Schritt per SSH auf dem Router eingeloggt werden:

ssh admin@192.168.1.1

Anschließend wird der Nutzer von einem Prompt begrüßt. Mit der Eingabe des Befehls:

/password

kann das Passwort für den eingeloggten Nutzer geändert werden. Dazu muss das alte Passwort eingegeben werden. Da dieses im Standardfall leer ist, kann hier einfach mit einem Druck auf die Enter-Taste bestätigt werden. Anschließend kann das neue Passwort eingegeben und nochmals bestätigt werden. Danach ist der Nutzer admin abgesichert und kann nicht mehr ohne Passwort genutzt werden.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.