RPG Maker MV Autorun-Event nur einmal ablaufen lassen

Beim RPG Maker MV gibt es Events. Mit diesen Events kann das Spiel gestaltet werden. Für ein Intro-Event stand ich nun vor dem Problem, dass das Event nur einmal ausgeführt werden sollte. Bei mir wiederholte sich das Event allerdings ständig. Da es sich um ein Autorun-Event handelte, startete dieses beim Betreten des Raumes jedes Mal von Neuem. Die Möglichkeit das Event über den entsprechenden Event-Befehl zu löschen funktionierte in diesem Fall ebenfalls nicht. Das Löschen eines Events kann nur dann genutzt werden, wenn der Spieler nicht während des Events auf eine andere Karte transferiert wird.

Seite 1 des Events

Die Lösung für dieses Problem ist relativ einfach. Auf der ersten Seite des Events erstellt man das eigentliche Event. Als Auslöser wird hierfür Autorun gewählt. Am Ende des Events wird der Selbstschalter A auf EIN gesetzt. Anschließend wird eine zweite Seite erstellt. Auf dieser Seite kann der Auslöser ebenfalls auf Autorun gestellt werden; es ist allerdings nicht zwingend nötig. Wichtig ist hingegen, dass die Bedingung Selbstschalter ausgewählt wird und mit dem Selbstschalter A verknüpft wird.

Seite 2 des Events

Bei der Ausführung des Events führt dies nun dazu, dass sobald der Selbstschalter A gesetzt ist, statt der ersten Seite des Events, die zweite Seite ausgeführt wird. Da diese keine Befehle enthält ist das Event damit beendet. Theoretisch kann man so in einem Event eine ganze Kaskade von fortschreitenden Eventteilen schaffen. Der Hintergrund hier ist das die Eventseiten dafür gedacht sind ein Event unter unterschiedlichen Bedingungen anders zu gestalten. Die Dokumentation des RPG Maker MV erklärt das Ganze so:

[Event Pages] are responsible for this. Event pages [conditionally] determine the contents of events. You can have one event with up to 20 event pages, and specify different images, triggers, and what processes are run for each. In other words, you can [conditionally] choose from 20 different events for one map event.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.