Digital Signage für den Raspberry Pi

Der Begriff Digital Signage beschreibt im Groben nichts anders als die Nutzung digitaler Schilder, was z.B. Bildschirme sein können. Möchte man einen solchen Bildschirm bespielen, kann man sich mit dem Raspberry Pi eine entsprechende Lösung zusammenbauen. Daneben gibt es eine spezialisierte Distribution für den Raspberry Pi. Diese hört auf den Namen Raspberry Digital Signage und stellt nach dem Booten einen Webbrowser im Vollbild dar. Als Browser wird Chromium genutzt. Daneben stellt die Distribution sicher, das man den Webbrowser nicht beenden oder anderweitig manipulieren kann.

binaryemotions.com

Zur Wartung und Nutzung der Distribution existiert ein Webinterface, in welchem die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden können. Heruntergeladen werden kann die Distribution von der Seite des Herstellers.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.