Freies HTML5 Soundboard

Für einen Pen & Paper-Abend war ich auf der Suche nach einem freien und technisch simplem Soundboard. Idealerweise sollte dieses auf HTML5-Techniken basieren. Ein Soundboard welches diese Kriterien erfüllte, wollte sich sich allerdings nicht finden lassen, so das ich selber tätig wurde. Herausgekommen ist ein simples und einfach zu konfigurierendes Soundboard.

Das Soundboard in Aktion

Zur Nutzung des Soundboard müssen die Soundclips in den assets-Ordner kopiert werden und dazu eine passende boards.json-Datei geschrieben werden. Ein Beispiel dieser Datei befindet sich im Repository. Anschließend kann das Soundboard im Browser genutzt werden. Soundclips können einzeln oder in einer Schleife abgespielt werden. Für jeden Clip lässt sich daneben die Lautstärke einzeln regeln. Auch das Abspielen von mehreren Clips parallel ist kein Problem. Zu finden ist das Soundboard auf GitHub. Lizenziert ist es unter der AGPL in der Version 3 und somit freie Software.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Jetzt noch ein automatischer Import der Audiodateien im assets-Ordner inkl. ID3-Tag-Auslesen für die Beschriftung, alternativ die Dateinamen, und es wäre perfekt. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.