Unicode-Zeichen unter Mac OS X eingeben

Unter Windows kann man Unicode-Zeichen eingeben, indem man die Alt-Taste gedrückt hält und den entsprechenden Zahlencode auf dem Numpad eingibt. Unter Mac OS X ist das etwas komplizierter gelöst. Im ersten Schritt muss das Tastaturpanel in den Einstellungen mit dem Tab Eingabequellen geöffnet werden.

Die Tastatur-Einstellungen

Die Tastatur-Einstellungen

Dort fügt man nun eine neue Sprache und Eingangsquelle hinzu. Diese hört dabei auf den Namen Unicode Hex-Eingabe. Wenn diese hinzugefügt wurde, erscheint in der Menüleiste ein Symbol zum Umschalten der Eingabequelle. Wenn man dort Unicode Hex-Eingabe aktiviert, kann man Unicode-Zeichen mittels der gewohnten Alt + nummerischer Code-Notation eingeben.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Schön, aber wenn “Unicode Hex-Eingabe” oder z.B. “Phags-pa” in der Auswahlliste nicht vorhanden sind, was dann?

  2. Ich musste lange ausprobieren, wie man die Unicode auf der Tastatur eingibt. Ich habe es nicht heraus gefunden. Ich hatte genug vom ausprobieren und schaute im Internet nach. Nach langem suchen habe ich diese Seite gefunden. Super. Jetzt klappt es. Besten Dank

  3. Hallo,
    arbeite mit Mojave 10.14.5. Die Einstellung konnte ich machen, nur funktioniert die Eingabe trotzdem nicht, wenn ich z.B. das Copyright Zeichen habe möchte müsste ich den Alt +Code 170 eingeben, aber da kommt nichts.
    Gruß March

    • Es muss für die Eingabe auf die Eingabequelle Unicode Hex-Eingabe umgeschaltet werden. Dies geschieht über die Menüleiste. Anschließend kann der Code entsprechend eingegeben werden.

  4. Bei mir steht in der Menüleiste definitiv Unicode “Hex-Eingabe”, aber ich habe das gleiche Problem: Es funktioniert nicht. Ich kann wohl bei gedrückter Alt-Taste das Unicodekürzel für das entsprechende Zeichen eingeben, aber nicht die ASCII-Kürzel, die man unter Windows benutzt, verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.