Screen detached

Manchmal möchte man eine “screen”-Sitzung starten, ohne das diese dabei geöffnet wird. Dazu muss man die Sitzung “detached” starten:

screen -d -m example.sh

Damit ist die “example.sh” in der “screen”-Umgebung gestartet und kann später wieder aufgerufen werden.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Jo, oder man kopiert einfach eine Zeile aus der Manpage von screen statt neue Wörter zu erfinden:

    -d -m Start screen in “detached” mode. This creates a new session but doesn’t attach to it. This is useful for system startup scripts.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.