Popular Convention

Das schöne an zentralen Sammlungen ist das man sie relativ einfach auswerten kann. In diesem Fall geht es um die Auswertung der GitHub Repositories. Wie der Name “Popular Convention” andeutet geht es darum aus den Quelltexten bestimmte Informationen über bevorzugte Konventionen wie z.B. Leerzeichen vs. Tabs zu extrahieren.

Popular Convention und Scala

Popular Convention und Scala

Das Ergebnis kann man sich auf der Webseite http://sideeffect.kr/popularconvention/ für die Sprachen Javascript, Java, Python und Scala anschauen. Die Software zur Auswertung ist dabei freie Software und steht unter der MIT Lizenz und kann unter https://github.com/outsideris/popularconvention bezogen werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.