seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Gestern wollte ich alle Makefile.am Dateien aus einem bestimmten Verzeichnis löschen. Da mir der Krusader keine Möglichkeit dazu bot das ganze elegant zu lösen musste das Terminal ran. Dort sieht das ganze dann so aus:

find /home/seeseekey/Development/invertika.googlecode.com/client/ –name ‚Makefile.am‘ –delete

Und ganz wichtig, vorher schauen ob die Pfade stimmen damit nichts schief geht ;) Und wenn das passende Projekt dazu interessiert der sollte einfach mal http://invertika.org besuchen.