seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Open­Street­Map goes art“ — so könnte man den Dienst „Open­Street­Pos­ters“ bezeich­nen. Die Benut­zung ist dabei ganz ein­fach. Stadt­na­men ein­ge­ben und schon wird das Pos­ter als PNG und PDF generiert.

Open­Street­Pos­ters in Aktion

Wie der Name schon andeu­tet, wird das ganze aus Open­Street­Map Daten erzeugt. Zu fin­den ist Open­Street­Pos­ters unter http://labs.polzunov.com/openstreetposters/.