seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

In der Ereignisanzeige im Unterpunkt „Anwendung“ eines Domain Controllers fand sich folgende Warnung:

MS DTC konnte das Höher-/Tieferstufen eines Domänencontrollers nicht ordnungsgemäß verarbeiten. MS DTC funktioniert weiterhin und verwendet die vorhandenen Sicherheitseinstellungen. Fehler: %1

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Bei mir half in diesem Fall folgende Vorgangsweise. Auf der Konsole wird der Dienst mittels:

msdtc -uninstall

deinstalliert und anschließend der Rechner neu gestartet um den Dienst dann wieder mittels:

msdtc -install

wieder zu installieren. Danach wird der Dienst „Distributed Transaction Coordinator“ über die Eigenschaften konfiguriert. Dabei wird im Tab „Anmelden“ für den Punkt „Anmelden als“ das lokale Systemkonto ausgewählt.

Die Eigenschaften des Distributed Transaction Coordinator Dienstes

Anschließend wird das ganze bestätigt und der Dienst neu gestartet. Nachdem dies passiert ist geht man wieder in die Eigenschaften des Dienstes und stellt die „Anmelden als“ Eigenschaft auf den Nutzer „NT AUTHORITY\NetworkService“ und lässt das Passwortfeld leer. Nach einem weiteren Neustart des Dienstes sollte dieser wieder funktionieren.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.eventid.net/display-eventid-53258-source-MSDTC-eventno-4493-phase-1.htm