seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Ich nutze Ever­note unter ande­rem unter Win­dows. Dort wurde es aber mit zuneh­men­der Zahl der Noti­zen immer trä­ger, was natür­lich irgend­wann kein Spaß mehr macht. Eigent­lich sollte dies nicht pas­sie­ren da Ever­note die Daten­bank stän­dig optimiert.

Das Debug­menü von Evernote

Glück­li­cher­weise gibt es hier Abhilfe, da die Opti­mie­rung der Daten­bank auch von Hand ange­sto­ßen wer­den kann. Dazu star­tet man Ever­note mit einem zusätz­li­chen Parameter:

evernote.exe /debugmenu

In dem Debug­menü wird dann der Punkt „Daten­bank opti­mie­ren“ aus­ge­wählt, was je nach Größe der sel­ben eine Weile dau­ern sollte. Anschlie­ßend läuft Ever­note wie­der wesent­lich flüssiger.

4 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren.

    Mir wurde der Link emp­foh­len und das debug­menu funk­tio­niert wohl auch rich­tig gut.

    Nur ich kann es irgend­wie nicht auf­ru­fen. Viel­leicht haben Sie einen Tipp für mich parat.

    VG Georg Dick

    Antworten

    • Wurde Ever­note mit dem zusätz­li­chen Para­me­ter in der Kom­man­do­zeile gestartet?

      Antworten

      • Hallo,
        vie­len Dank für die Ant­wort.
        In wel­cher Kom­man­do­zeile soll der zusätz­li­cher Para­me­ter ein­ge­tra­gen werden?

        VG Georg Dick

        Antworten

        • In der Win­dows Kom­man­do­zeile, wel­che den Namen „cmd.exe“ trägt, (bei älte­ren Sys­te­men über Start -> Aus­füh­ren zu errei­chen, ansons­ten bei Win­dows 7 ein­fach cmd in der Start­me­nü­su­che ein­ge­ben und war­ten bis das Pro­gramm gefun­den wurde. Dann in der Kom­man­do­zeile in das Ever­no­te­ver­zeich­nis wech­seln und dort dann obige Zeile eingeben.

          Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>